Der Förderverein unterstützt das Familienzentrum finanziell, materiell und ideell

Seit 1994 hat es sich der eingetragene Verein zur Hauptaufgabe gemacht, dort einzuspringen, wo die evangelische Gemeinde als Träger oder die öffentliche Hand keine Unterstützung mehr geben können. In den letzten Jahren waren das vor allem Materialien für den täglichen Bastel- und Spielbedarf, aber auch größere Anschaffungen wie die Sitzbank für das jährliche Elterncafé zum Beginn des Kindergartenjahres oder eine Digitalkamera, um die schönsten Momente bei gemeinsamen Feiern oder Ausflügen elektronisch festzuhalten. Rund 50 Mitglieder hat der Verein derzeit, meist aus den Reihen der aktuellen Kindergarteneltern, aber auch Großeltern und Ehemalige, die dem Kindergarten weiterhin verbunden sein möchten.

Als gemeinnütziger Verein ist der Förderverein verpflichtet, den Großteil der Einnahmen auch wieder satzungsgemäß auszugeben - doch das ist angesichts der vielen Wünsche des Kindergartens nie ein Problem. Neben kleineren Anschaffungen von den jährlich rund 2.500 Euro Einnahmen aus Mitgliederbeiträgen und Spenden übernimmt oder beteiligt sich der Förderverein von Zeit zu Zeit auch an größeren Anschaffungen wie beispielsweise Spielgerüsten für den Außenbereich.

Weitere Mitglieder oder Spenden sind jederzeit herzlich willkommen, nähere Infos gibt es im Familienzentrum oder im Gemeindebüro.
(Juliane Siekmann)

Evangelisches Familienzentrum Sonne, Mond & Sterne

Grevenbergerstraße 57
52146 Würselen

Telefon: 02405 94244
E-Mail: kita@wuerselen-evangelisch.de